Qualität? – Aber sicher!

Qualität spielt im Mammographie-Screening Oberpfalz eine wesentliche Rolle. Qualitätsgesichertes Mammographie-Screening bedeutet, dass die Untersuchung nur von zugelassenen Ärzten und Radiologischen Fachkräften nach Europäischen Standards (European Guidelines) durchgeführt werden darf.
Jede teilnehmende Mammographie-Einheit wird erst dann vom zuständigen Referenzzentrum freigeschaltet, wenn sie sich einer täglichen Qualitätssicherung unterzieht und alle geforderten Gütemerkmale erreicht werden. So wird unter anderem auch eine apparative Technik gewährleistet, die höchsten Qualitätsanforderungen gerecht wird.

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Mehr dazu lesen Sie unter Datenschutz.